DE EN

IDEA – Individual Development and Adaptive Education

Studien im IDeA-Zentrum

Der kurze Film gibt Ihnen Einblicke, wie Studien im IDeA-Zentrum ablaufen. Eltern und Kinder, die Interesse an einer Studienteilnahme haben, finden hier weitere Informationen und Kontaktdaten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Aktuelle Meldungen

Meldungen

Studienteilnehmer*innen gesucht

Das Projekt Wurmloch sucht Kinder im Alter von 4-12 Jahren ...
Mehr erfahren
Meldungen

Vortragsreihe: Open Science-Chancen für die Bildungsforschung

Das DIPF und der Arbeitskreis Offene Forschung und Praxis organisieren eine Vortragsreihe ...
Mehr erfahren

Unser Angebot

Veranstaltungen

06.07.202413:30 – 16:30 Uhr

Kinderfest

DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
Rostocker Straße 6
60323 Frankfurt am Main

Wir feiern den Sommer am IDeA-Forschungszentrum mit einem Kinderfest am Campus Westend! Habt ihr Lust mitzufeiern? Kommt vorbei, wir freuen uns auf euch!

Mehr erfahren
03.10.202410:00 Uhr

Türen auf mit der Maus

DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
Rostocker Straße 6
60323 Frankfurt am Main

Am 03. Oktober 2024 ist es wieder so weit: Die Maus öffnet die Türen im Frankfurter DIPF-Standort. Kinder von 7-12 Jahren können ausprobieren, wie wir Lernen erforschen. Wissen und Bildung sind ein großer Schatz. Aber wie lernen Kinder eigentlich? Wie funktioniert das Gehirn? Was hilft Kindern beim Lernen? Dazu forschen wir und möchten dir gern […]

Mehr erfahren

Schwerpunkte

Schwerpunkte von IDeA sind die Analyse individueller Entwicklungsverläufe, die Untersuchung von adaptiven Bildungskontexten für Kinder mit unterschiedlichen Lernvoraussetzungen, sowie die Erforschung der professionellen Kompetenzen pädagogischer Fachkräfte in Kindertagesstätten und Grundschulen für den Umgang mit heterogenen Lerngruppen. Die Mitglieder des Zentrums verfügen über Expertise in den Bereichen Psychologie, Erziehungswissenschaften, Psycholinguistik, Neurowissenschaften, verschiedener Fachdidaktiken, Soziologie und Psychoanalyse.